Chronik
Egbert Verbeek
1953 geboren; Maler und Bildhauer



Einzelausstellungen (Auswahl)



1983/84 Leopold - Hoesch - Museum  Düren
1984 Museum Abtei Liesborn  Wadersloh
1985 Mittelrhein - Museum  Koblenz
1986 Bibliothek Universität  Braunschweig
1992 Galerie Frye & Sohn  Münster
1993 Stadtmuseum Siegburg  Siegburg
1997 Leopold-Hoesch-Museum Düren
1998 Galerie Walter Ehrler Frankfurt
1999 Adenauerstiftung Berlin
2000 Thomas-Morus-Akademie Bensberg Bergisch Gladbach
2000 Galerie Walter Ehrler
Frankfurt am Main
2001 Galerie SPECTRUM Karin Zehnder, Euskirchen
2005 Kunstverein Lüdinghausen Lüdinghausen
2006 Galerie Walter Ehrler, Kanzlei Pflüger Frankfurt am Main
2007 Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig Bonn
2007 Edith-Stein-Haus Siegburg
2009
Emstek, Rathaus
Emstek
2011
Ludwig-Windthorst-Haus Lingen
2011
Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union 
Brüssel
2011
Katholische Akademie Schwerte↗
Schwerte
2012
Buchhandlung die leserei
Bad Münstereifel
2013
RWE Power Zentrale Köln
Köln
2014
Universitätsclub Bonn
Bonn
2014
Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig
Bonn
2014
Kunstkreis Cloppenburg
Cloppenburg
2016
Katholische Akademie Stapelfeld  Malerei und Plastik
Cloppenburg Stapelfeld
2017
Universität Bonn, Bücherflut - Büchersturz
Bonn
2018
Stadt Wesseling, Schwingeler Hof
Wesseling
2019
Stadt Köln/Großklärwerk
Köln-Stammheim
2020
Universitätsclub↗
Bonn



Werke im öffentlichen Besitz (Auswahl)
Projekte



1972
Bonn
Carl-von-Ossietzky-Gymnasium, Wandbild Höhlenblick seit 2017 entfernt (pdf)
1975
Köln
Katholische Hochschulgemeinde Krypta, Triptychon↗
1977 Cloppenburg Katholische Akademie Stapelfeld, Tritychon/Wandelbild↗
1980 Bonn Dorothea-von-Stetten-Sammlung/Kunstmuseum Bonn
1981 Bonn/Berlin Deutscher Bundestag
1981 Hürth Kreishaus Hürth(Erftkreis)
1983 Coesfeld Kolping - Bildungsstätte Coesfeld
1984 Düren Leopold - Hoesch - Museum Düren
1986-97 Hellenthal Kath. Pfarrkirche Hellenthal Orgelprospekt
1988 Cloppenburg Kardinal-von-Galen-Haus Cloppenburg, Drei Stationen↗
1989 Wesseling Stadt Wesseling
1989 Cloppenburg Kreis Cloppenburg
1989 Bonn/Berlin Deutscher Bundestag
1992 Bonn Albertus Magnus, Collegium Albertinum, Bonn Bildhauerwettbewerb 1.Preis↗
1992  Bonn Rheinisches Landesmuseum Bonn
1994 Euskirchen Chorfenster Euskirchen-Euenheim 
1994-97
Düsseldorf
St. Antonius Krypta
1995 Turbenthal Stiftung Schloß Turbenthal/Schweiz 
1996 Paderborn Wandelbild,Oratorium, Priesterseminar,Paderborn
1997-00 Jülich-Güsten Flügel für den Antwerpener Schnitzaltar in Jülich-Güsten 
1998 Köln
Verkündigung (pdf)
1998  St. Augustin Wandmalerei St. Augustin/Markt
1998 Düren Rita-Stift, Düren, Kapellengestaltung
1998 Pulheim-Stommeln     Papst-Johannes XXIII. Schule, Pulheim-Stommeln, Johannes XXIII.
2000 Cloppenburg Mantelkind,Cloppenburg,Liebfrauenschule, Bildhauerwettbewerb 1. Preis
2001 Cloppenburg Triptychon,Cloppenburg,Liebfrauenschule
2002 Köln Pietà, Kath. Hochschulgemeinde Köln (pdf)
2003 St.Augustin Triptychon, Asklepios Kinderklinik, St. Augustin
2003-05 Köln Kölner Dom, Entwurf Südquerhausfenster, Wettbewerb↗
2003-2008 Bonn Kapellengestaltung, Herz-Jesu-Kloster, Bonn-Pützchen
2004-2005
Düren
Kapellengestaltung St. Gertrud, Kölnstraße (pdf)
2003-2005
Recke
Kirchengemeinde, Recke (Westfalen) pdf
2005 Wachtberg Wegzeichen, Niederbachem
2005
Düren Kapellengestaltung, Düren-Birkesdorf, Akazienstraße 1b↗
2005
Heimbach Gedankenflügel, Heimbach (pdf)
2001-2006 Köln Fronleichnamskirche der Ursulinen, Köln, Machabäerstrasse 47 (pdf)
2006 Bonn Carl-von-Ossietzky Gymnasium Bonn-Röttgen, Fenster (pdf)
2008
Dürwiss
Kirchengestaltung, Altar, Ambo, Wandmalerei Altarwand
2008
Köln
Hl. Geist Krankenhaus, Andachtsraum
2008/2009 Emstek Wettbewerb Orthopädisches Zentrum St. Antonius-Stift 49685 Emstek, Außenplastik 1. Preis (pdf)
2009
Altenberg
Drei Könige am Altenberger Dom (seit 2018 verschollen) (pdf)
2009
Wuppertal
Fenster der Kapelle im Petruskrankenhaus (5 MB pdf)
2009
Bornheim-Hersel
Gesamtgestaltung Kapelle Seniorenhaus (0,4 MB pdf)
2009
Bonn
Schlangenkoenig, Skulptur, Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig (pdf)
2010
Köln-Ehrenfeld
Kapelle, Hl. Drei Könige
2011
Cloppenburg
Katholische Akademie Stapelfeld, KreuzSegel
2011
Gelsenkirchen-Buer
Von Galen und die Flugblätter (pdf)
2012
Kleve
Burg Ranzow
2012
Wettringen
Marienheim
2013/2014
Troisdorf-Spich
Hermann-Josef-Lascheid-Haus Kapelle
2013/2014
Troisdorf
GFO Franziskuskapelle
2015
Köln
Louise von Marillac-Schule
2015
Düsseldorf
Marienkirche, Glasgestaltung
2015/2017
Bornheim-Hersel
Erinnerungsgarten der Ursulinen, Gesamtgestaltung (pdf)
2017
Siegburg
KSI Michaelsberg Glaswand
2016/17
Köln
Kapelle, Hospiz Vinzenz-Hospital, Gesamtgestaltung
2018
Köln
Kapellengestaltung, Kartäuserhof/Severinsstraße
2018/19
Kerpen Sindorf
Kapelle Gesamtgestaltung, Caritas Seniorenzentrum
2019
Bonn
Trojaner, Skulptur, Universitätsclub Bonn, Aufstellung vor dem Bunker des historischen Seminars↗

Stipendien u. Studienreisen

1979 Internationales Masereel Centrum Kasterlee/Belgien
1980 Internationales Künstlersymposion Kuopio/ Finnland
1982 Kunstfonds - Stipendium Bonn
1987 Montmartre, Paris
1993 Gastatelier Villa Romana  Florenz
1995 Irlandaufenthalt
1997/02/03
Romaufenthalt
2015
Villa Romana Florenz Gast
2015
Israelaufenthalt



Bibliographie
1983 Aschendorff-Verlag, Münster; mit Beiträgen von D.Eimert, H.Lützeler, W.Real.
1992 Rheinlandia - Verlag, Siegburg, mit Beiträgen von Gert Fischer und Frank Günter Zehnder
1998 KlangBilder, St. Anna Hellenthal, mit Beiträgen von Albert Gerhards, Franz Reidt, Jean Joeseph Keller
1999 Kristallwege, Adenauerstiftung, mit einem Beitag von Frank Günter Zehnder
2001 Winterrose, St. Rita-Stift, Düren, mit einem Text von Micea Eliade
2003 LeiterKreuz, Siegburg, mit Beiträgen von Heinrich Dickerhoff, Martin Feltes,
  Esther Limbach, Ludwig Schöller, Friedel Weiland SAC, Volker Weyres
2007 Tagtraum des Nachtfalters, Forschungsmuseum Alexander Koenig Bonn, mit Beiträgen von Wolfgang Wägele und Gabriele Uelsberg (pdf)
2007/08 Römisches Wasser - InnenSpiegelung, Siegburg, mit einem Text von Max Eugen Kemper, Rom (pdf)
2010
Unbehauste Orte - gestillte Zeit, mit einem Text von Inge Habig (pdf)
2012
Malerei und Plastik, Münstereifel, mit einem Text von Ludger Honnefelder (pdf)




2014
Egbert Verbeek  -   SpielRaum
Hg. Gabriele Uelsberg
Mit Texten von Dorothea Eimert, Martin Feltes, Ludger Honnefelder,
Max Eugen Kemper, Heinrich Lützeler, Gabriele Uelsberg, Eva Verbeek
176 Seiten mit 146 farbigen und 2 s/w Abb.
23 x 30 cm, gebunden
erschienen im Wienand Verlag, Köln
ISBN 978-3-86832-199-9↗




weitere Beiträge in:
1991 Das Münster, 44. Jhg., Heft 2, Der Stapelfelder Kreuzweg, Martin Feltes
1997 Das Münster,  50. Jhg., Heft 1, Wasserzeichen der Erlösung, Albert Gerhards
1997 Graphische Kunst, Heft 48, Wiedersehen mit Egbert Verbeek, Jean Keller
2000 Das Münster, 53. Jhg., Heft 1, Verkündigung ein Wandelbild von Egbert Verbeek, Volker Weyres
2001 Das Münster, 54. Jhg. Heft 3, Nach dem Gelächter von Max Ernst -
  Zu drei Mariendarstellungen von Egbert Verbeek, Martin Feltes
2004 Grenzüberschreitungen, Friedhelm Hofmann,
  Das Triptychon in St. Antonius, Düsseldorf-Oberkassel, Wienand-Verlag, 2004





Mitgliedschaften

Seit 2003
Villa Romana Verein e.V. Frankfurt/Florenz
Seit 1988
Künstlergruppe Bonn e.V.


Impressum↗
Datenschutz↗